nl-NLde-DEen-GB
Sie sind hier:   Kuhbürsten
Wünschen Sie sich für Ihre Kühe optimale Bequemlichkeit, Hygiene und Ruhe?

Möchten Sie eine maximale Milchproduktion erzielen?


Dann sind Kuhbürsten genau das Richtige für Sie!

Kuhbürsten sorgen für Komfort, Hygiene und Ruhe und tragen auf wichtige Weise zu gesunden und zufriedenen Tieren bei. Kuhbürsten sind große, langsam drehende runde Bürsten, die im Stall montiert werden. Die Kühe reiben sich mit sichtbarem Vergnügen an den Bürsten, um Juckreiz zu mildern oder um ihr Fell auf angenehme Weise durchbürsten zu lassen.

Wie wirken die Bürsten? Welche Bürsten benötigen Sie, und wie funktionieren sie?  Wartung
Die Durchblutung der Haut wird stimuliert, und die Kühe bekommen ein gesünderes und glänzendes Fell.

Untersuchungen haben gezeigt, dass die Verwendung der Kuhbürsten die Milchproduktion um 1 l pro Kuh und Tag erhöht. Außerdem haben die Kühe weniger Probleme mit Euterinfektionen.
Eine Kuhbürste reicht für 50 – 60 Kühe.

ComfyCow hat 2 Typen elektrischer Kuhbürsten entwickelt: Die Comfy Brush und die Roto Brush. Die Kuhbürsten drehen sich nur, wenn eine Kuh dagegen drückt. Sie schalten sich aus, wenn sie ca. 15 Sekunden nicht berührt werden.

Die Kuhbürsten sind betriebsbereit und können problemlos an einem Stahlpfeiler oder an einer Wand montiert werden.
Die Kuhbürsten von ComfyCow benötigen wenig bis gar keine Wartung.

Die Bürsten halten ca. 3 Jahre und können auf einfache Weise ausgetauscht werden.